Sprinter und Audi weg

In Chemnitz waren wieder einmal Autodiebe unterwegs.

Ein weißer Mercedes Sprinter ist in der Nacht zum Freitag von einem Firmenparkplatz an der Zwickauer Straße gestohlen worden.

Das fünf Jahre alte Fahrzeug mit dem Kennzeichen C-LL 289 hat laut Anzeigeerstatter noch einen geschätzten Wert von etwa 25.000 Euro.

Auf der Waldenburger Straße fehlte am Freitagmorgen ein Audi S 6. Der Pkw ohne Kennzeichen stand am Donnerstagabend noch auf dem Areal eines Autohandels. Das blaugraumetallicfarbene Auto, Baujahr 2002, hat einen Wert von gut 13.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung