Spürhunde suchen im Mordfall Corinna Gelände ab

In Eilenburg sollen am Freitagnachmittag spezielle Spürhunde eingesetzt werden, um das Wohngebiet der getöteten Corinna abzusuchen.

Kleinste Hinweise und Spuren können diese Tiere finden, meint die Polizei. Die Soko versucht den Tatort für das schreckliche Verbrechen ausfindig zu machen und den Weg der 9-Jährigen nachzuvollziehen, den sie nach dem Spielen im Hof genommen haben könnte.

Die Puppe wird ebenso fieberhaft noch gesucht, wie auch Kleidungsstücke von Corinna.