St. Egidien: Zwei Tote durch Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am ersten Weihnachtsfeiertag kurz vor 23 Uhr auf der Lichtensteiner Straße in St. Egidien.

Ein Honda kam in einer Doppelkurve von der Fahrbahn und überschlug sich. Zwei Insassen (m 36/25), welche auf dem Rücksitz saßen, sind noch am Unfallort verstorben.

Der 27-jährige Fahrer und seine 24-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Der Unfallschaden beträgt 6.000 Euro.