St. Petersburg HC komplettiert Teilnehmerfeld des Chemnitzer Handballmasters 2012

Das Teilnehmerfeld für das Chemnitzer Handballmasters steht fest.

Wie Organisator Steffen Fleischer gegenüber SACHSEN FERNSEHEN mitteilte wird das Team St. Petersburg HC den letzten Startplatz im Sechserfeld einnehmen.

Der Champions League Teilnehmer aus Russland trifft am 18. und 19. August 2012 in der Chemnitzer Hartmannhalle auf fünf weitere nationale und internationale Top-Teams des Handballsports.

Die deutschen Fahnen vertreten Zweitligist SC DHFK Leipzig und der Aufsteiger zur 2. Bundesliga der EHV Aue.

Dazu kommen der dänische Vorjahressieger Tvis Holstebro, der slowakische Meister aus dem Vorjahr Tatran Presov und das schwedische Topteam IFK Kristianstad.