Stadionrandalierer verhaftet

Gegen einen der Randalierer im Stadion an der Gellertstraße ist am Freitag Haftbefehl erlassen worden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Laut Polizei hat der arbeitslose 24-Jährige bei seiner Vernehmung noch 13 weitere Einbrüche gestanden, darunter in eine Zahnarztpraxis an der Margaretenstraße und in ein Büro an der Helmholtzstraße.

Den Einbruch gestern ins CFC-Stadion bezeichnete er als eine sinnlose, aus Frust resultierende Tat. Er wollte einfach nur Chaos anrichten. Die vom Arbeitsgericht Chemnitz auferlegten 70 Sozialstunden, die er bis August beim CFC ableisten muss, seinen kein Motiv gewesen.