Stadt Dresden gestaltet Gorbitzer Höhenpromenade neu

Die Höhenpromenade in Dresden Gorbitz wird neu gestaltet. +++

Die Höhenpromenade in Dresden Gorbitz wird neu gestaltet.

Bis Mai baut die Stadt zuerst der 150 Meter lange Abschnitt am Märchenbrunnen um. Den zukünftigen Spazierweg sollen 24 Zierkirschen und neue Bänke säumen. Außerdem ist er barrierefrei gestaltet.

Die Bauarbeiten kosten rund 150.000 Euro, wovon die Stadt ein Drittel selbst trägt. In die Planung wurden auch die Gorbitzer Anwohner einbezogen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!