Stadt informiert über Großbaumaßnahmen 2017

Leipzig – Prager Straße, Holzhäuser Straße und Georg-Schwarz-Straße – das sind die Großbaumaßnahmen in 2017. Zahlreiche Fahrbahn-, Gehweg- und Gleiserneuerungen stehen auf dem Plan.

Auf einer Pressekonferenz am Dienstag haben Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau und Vertreter von LVB, den Leipziger Wasserwerken und dem Verkehrs-und Tiefbauamt die notwendigen Baumaßnahmen in Leipzig vorgestellt. Gestartet wird im März mit der Fahrbahn-und Gehwegerneuerung in der Prager Straße. Dabei erfolgen von Johannisplatz bis Gutenbergplatz Neubauten von Straßenentwässerung und Gleisen. Im April folgt der Ausbau der Georg-Schwarz-Straße, an dessen Planung Anwohner und Gewerbetreibende aktiv beteiligt waren.

Außerdem starten im März die Bauarbeiten an der Holzhäuser Straße, die zwischen Baumeyerstraße und Endhaltestelle Stötteritz neue Gleise und Radfahrstreifen erhält.