Stadt lädt zum Behördenfest ein

Chemnitz  – Am Sonntag, den 10. September, findet das 15. Behördenfest der Stadt Chemnitz statt.

 

Von 11 bis 18 Uhr werden auf dem Gelände des Wasserschlosses Klaffenbach zahlreiche Infostände auf dem Gelände aufgebaut. Zu den langjährigen Teilnehmern am jährlichen Behördenfest gehören das Bürgeramt und das Ordnungsamt der Stadt Chemnitz: Mitarbeiter aus dem Fachbereich Servicecenter D 115 werden an den Infoständen Fragen zur bundesweiten Behördenrufnummer 115 beantworten.

Das Ordnungsamt ist wieder mit dem publikumswirksamen Bereich Verkehrsüberwachung vertreten und präsentiert ein Radarfahrzeug mit fest eingebauter Messtechnik sowie ein aktuelles transportables Messgerät. Hinweise zu Geschwindigkeitsübertretungen können vor Ort mit den „Messbediensteten“ besprochen werden.

Das Sozialamt wird seine Fachbereiche Senioren-, Behindertenhilfe sowie die Örtliche Betreuungsbehörde vorstellen. Interessenten haben die Möglichkeit, sich zum Thema Vorsorgevollmacht und Betreuungsrecht zu informieren. Außerdem beantworten die Mitarbeiterinnen des Seniorensozialdienstes Fragen rund ums Älterwerden. Sie beraten zu Unterstützungsangeboten in den Bereichen Pflege und Versorgung hilfebedürftiger Menschen.

Neben allgemeinen Informationen zu den verschiedenen Aufgaben des Gesundheitsamtes steht der Gesundheitsberater für Fragen rund um das Thema Gesundheit und Ernährung zur Verfügung, daneben gibt es noch einen kleinen Mitmachparcours für Jung und Alt. Schwerpunktthema des Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramtes sind Lebensmittelkontrollen.

Außerdem wird die Feuerwehr für viele Besucher ein besonderer Anziehungspunkt sein.