Stadt sagt Winterschäden den Kampf an

Chemnitz – Schlaglöcher sind nicht nur nervig, sie stellen auch eine Gefahr im Straßenverkehr dar. In Chemnitz glichen die Straßen in den letzten Wochen immer mehr einem Schweizer Käse. Die Stadt hat nun damit begonnen die Straßenschäden zu beheben.

Der harte Winter hat in Chemnitz einige Spuren hinterlassen. Vor allem auf den Straßen haben sich durch den langanhaltenden Frost teilweise tiefe Schlaglöcher gebildet. Um die Verkehrssicherheit wiederherzustellen werden die Winterschäden nun nach und nach beseitigt.

Der Stadt können größere Schlaglöcher auf den Chemnitzer Straßen unter tiefbauamt@stadt-chemnitz.de gemeldet werden.