Stadtbad ab Donnerstag wieder offen

Ab Donnerstag wird das Stadtbad wieder zu den regulären Zeiten geöffnet: die 50-m-Halle ab 06:00 Uhr und die Sauna ab 09:00Uhr.

Aufgrund einer Havarie war das Bad seit vergangenem Freitag geschlossen. Die Schäden konnten behoben werden.

In der Nacht vom vergangenen Freitag zum Samstag hatte ein Rohrbruch zu einer Havarie geführt. Betroffen war die Hauptleitung, die den größten Teil der Wasserversorgung des Stadtbades aus dem 20 Kubikmeter fassenden Hochbehälter speist. Im Zuge der Reparaturarbeiten wurde zudem ein zweiter Schaden festgestellt, der am Mittwoch behoben wurde.

Den heutigen Belastungstest bestand die Rohrleitung, sodass der Badebetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar