150 Jahre Stadtbibliothek: neue Angebote für Nutzer

Chemnitz- Die Stadtbibliothek konnte im vergangenen Jahr 514.353 Besucher verzeichnen. Anlässlich des 150-jährigen Bestehens bedankt sich die Bibliothek bei ihren Nutzern mit neuen und erweiterten Angeboten.

Neue Angebote für Nutzer

  • Im Zeitraum vom 29. Juni bis 6. Juli erhalten Sie auf alle Neuanmeldungen und die Erneuerung der Jahresmitgliedschaft 20 Prozent Rabatt.
  • Für die Jubiläumsveranstaltungen mit Paul Maar (Das Sams) und Max Gold werden jeweils 5×2 Freikarten, an die ersten 10 Personen, die sich mit Ihrer Wunschveranstaltung an information@stadtbilbiothek-chemnitz.de wenden, vergeben. Einsendeschluss ist Dienstag, 25.Juni 2019.
  • Die Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek im TIETZ erweitern sich ab dem 1. September 2019. Montags bereits ab 9 Uhr geöffnet.
  • Ab sofort besteht die Möglichkeit mehr Medien der Stadtbibliothek gleichzeitig zu nutzen: Erwachsene: bis zu 50 Medien, Kinder: bis zu 30 Medien, Familien: bis zu 120 Medien.
  • Ab sofort sind neue Videokurse im E-Learningportal zu Themen wie Marketing, Management, Gedächtnistraining, Design, Multimedia verfügbar (alle Videokurse sind in deutscher und englischer Sprache),
  • Der Streamingdienst „filmfriend“ wird erweitert. Ab 1. Juli 2019 sind alle Inhalte in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch) verfügbar. Eine eigene Kinderseite für altersgerechtes Entertainment wird angeboten. Außerdem wurde die Navigation für eine bessere Benutzbarkeit überarbeitet.
  • Ab sofort heißt das digitale Angebot der Stadtbibliothek nicht mehr ChemnetzBib, sondern Onleihe Chemnitz.

(Quelle: Stadt Chemnitz)