Stadtentwicklung: Georg-Schwarz-Straße

Das nächste Forum Georg-Schwarz-Straße findet am Donnerstag, den 25. Apri, 18 Uhr in der Sprachheilschule Käthe Kollwitz (Uhlandstraße 28) statt. +++

Das nächste Forum Georg-Schwarz-Straße findet am Donnerstag, den 25. Apri, 18 Uhr in der Sprachheilschule Käthe Kollwitz (Uhlandstraße 28) statt. Das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung und das Magistralenmanagement Georg-Schwarz-Straße laden dazu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Im Mittelpunkt des Forums stehen aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Georg-Schwarz-Straße. Im zweiten Teil der Veranstaltungen wird in vier Themengruppen diskutiert: Senioren, Gewerbestandort, Bildungsstandort und Wohnen in der Georg-Schwarz-Straße. Verschiedene Akteure präsentieren ihre Projekte in einer Ausstellung in der Schul-Aula. Ziel des Forums ist es, das gegenseitige Kennenlernen der verschiedenen Akteure, Austausch von Informationen und Erfahrungen sowie das gemeinsame Engagement für eine positive Entwicklung der Straße zu befördern. Die Anregungen und Hinweise der Teilnehmer des Forums fließen in die Arbeit des Magistralenmanagements ein.