Stadtfest verschoben – Neuer Termin: 03.10.2021

Dresden - Das Dresdner Stadtfest 2021 wird verschoben. Neuer Termin ist jetzt das erste Oktoberwochenende vom 01.10. - 03.10.2021.

Für seinen 815. Stadtgeburtstag putzt sich Dresden jetzt besonders raus. Auf neun Bühnen und 15 Veranstaltungsorten werden jetzt Highlights aus Musik, Show, Theater, Gastronomie, Sport und jeder Menge Überraschungen geplant.
In den letzten Wochen war mit der Stadt noch intensiv über eine mögliche Durchführung vom 20. bis 22. August gesprochen worden. Dieses wurde jetzt aber aufgrund der unsicheren Pandemielage verschoben.
Durch die Verschiebung des Festes ist nun auch die Bewerbungsfrist für Händler bis zum 31.7.2021 verlängert worden. 

© Sachsen Fernsehen
© Dresdner Stadtfest GmbH, Michael Schmidt

Denn das Fest benötigt einen Organisationsvorlauf von mehreren Monaten, um mit den Künstlern, Subunternehmen, Händlern und Gastronomen Verträge zu schließen.
"Zu koordinieren gilt es rund 1.000 Künstler auf den insgesamt 15 Locations. Leider haben wir keine verbindlichen Prognosen bzw. Szenarien der Politik, ob und wie Veranstaltungen in den Sommermonaten mit welchen Hygieneauflagen möglich sein werden. Deshalb haben wir uns mit dem Oberbürgermeister abgestimmt, den Tag der Deutschen Einheit als würdigen Anlass zu nehmen, um das Stadtfest in diesem Jahr gebührend zu feiern.“, so Veranstaltungsleiter Frank Schröder.