Stadthafen präsentiert sich auf der Beach & Boat

Neues Motorboot des Stadthafens wurde auf den Namen „Johann Sebsatian Bach“ getauft. Ab April werden damit Rundfahrten angeboten. +++

Parallel zur Haus-Garten-Freizeit lädt seit Donnerstag auch die Beach & Boat die Besucher auf das Neue Messegelände ein. Rund 150 Aussteller präsentieren ihre Angebote aus den Bereichen Wassersport und Wassertouristik. Schwerpunktthema ist dieses Jahr das Boot im Rucksack. Außerdem präsentieren sich viele Aussteller aus der Region wie dem Leipziger Neuseenland und dem Lausitzer Seenland. Mit dabei ist auch der Stadthafen Leipzig, der auf der Messe sein neues Boot auf den Namen „Johann Sebsatian Bach“ taufte. Ab April wird es dann zur Rundfahrten auf den Leipziger Wasserwegen einladen. Die Messen Haus-Garten-Freizeit, Mitteldeutsche Handwerksmesse und Beach & Boat sind noch bis Sonntag geöffnet. Insgesamt werden mehr als 180.000 Besucher erwartet.