Stadtpark wird zur Festmeile

Limbach-Oberfrohna. Über 50 Schausteller werden beim diesjährigen Stadtfest dabei sein. Für Stimmung auf der Bühne sorgt unter anderem die „Goombay Dance Band“.

Limbach-Oberfrohna (UW). Vom 11. bis 20. Juli verwandelt sich der sonst so idyllische Stadtpark wieder in einen bunten Rummelplatz, auf dem rund 50 Schausteller für einen tollen Branchenmix sorgen werden.

Rasante Fahrgeschäfte bieten auch in diesem Jahr zum traditionellen Stadtparkfest wieder Nervenkitzel pur. Besonders freuen sich sicher alle großen und kleinen Gäste auf das rund 40 Meter hohe Riesenrad. Erstmals können die Besucher ihren Mut auch in der „Soundmachine“, einem Überkopf-Fahrgeschäft, unter Beweis stellen. „Außerdem werden eine original Geisterbahn, Autoscooter und Breakdance für Stimmung sorgen“, informierte Oberbürgermeister Hans-Christian Rickauer.

„Natürlich werden an allen Ecken auch verlockende Düfte zahlreicher Leckereien, wie gebrannte Mandeln, Crepes oder Waffeln, die Festbesucher verführen.“

Gleich am Eröffnungstag wird die „Goombay Dance Band“ sicherlich für Karibik-Feeling im Stadtpark sorgen. Ihr erster Hit, „Sun of Jamaica“ war 1979 neun Wochen auf Platz 1 in Deutschland und damit die meistverkaufte Single des Jahres. Weitere Highlights auf der Festbühne sind sicherlich die Auftritte von „YeoMen“ und „SK5“. In diesem Jahr wird es natürlich am Mittwoch wieder den beliebten Familientag geben.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!