Stadtparkfest begeisterte viele Chemnitzer

Mit Kreativem, Spiel und Sport hat am Wochenende der Kraftwerk e.V. zum Stadtparkfest eingeladen.

Rund 29.000 Besucher folgten bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen diesem Ruf. Unter dem Motto „Ganz in Familie – raus aus dem Haus“ erwartete die Gäste vor Ort ein buntes Programm für Alt und Jung.

Dafür sorgten etwa 50 Vereine und Einrichtungen aus Chemnitz und Umgebung. Trampolin, Hüpfburg, malen, Bogenschießen, Autorennen und vieles mehr wurde den Gästen am Samstag und Sonntag geboten.

Auch auf der Bühne stellten sich Vereine der Stadt vor, wie hier die Sektion Abenteuer Kampfkunst des TuS 1861 Chemnitz-Altendorf und demonstrierten Auszüge ihres Könnens.

Der Kraftwerk e.V. als Veranstalter war mit der Resonanz in diesem Jahr sehr zufrieden und bezeichnete die Veranstaltung als großen Erfolg.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar