Stadtplanung zum Ansehen

Seit Dienstag können verschiedene Vorschläge besichtigt werden, die die Neugestaltung des Richard-Wagner-Platzes visualisieren.

Zu finden sind die prämierten Beiträge im 5. Obergeschoss des Neuen Rathauses. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. Januar geöffnet.

+++

Kleinanzeigen