Stadtpolitiker stellen sich Schülerfragen auf dem Rahn Campus

Leipzig - Der Wahlkampf zur kommenden Kommunalwahl in der Messestadt ist im vollen Gange. Am Freitag stellten sich Stadt-Politiker den Fragen von Schülern auf dem Campus der Rahn Schule.  

Am 23. Mai Schul-Interne Wahl

Auch wenn viele von ihnen noch nicht wahlberechtigt sind, bestand großes Interesse an der Veranstaltung. Unter der Führung zweier Moderatoren stellten sich die sieben Politiker den vielen Fragen der Jugendlichen. Doch Hauptthema war der Umweltschutz, der seit den Fridays for Future Protesten gerade unter den Jugendlichen ein großes und wichtiges Thema ist.

Geführt wurde die Runde von zwei Schülern des Gymnasiums. "So wählt die Rahn Schule" unter diesem Motto haben die Schüler am 23. Mai die Möglichkeit eine Testwahl durchzuführen. Welcher Politiker sich am besten bei den jugendlichen präsentiert hat, wird das Wahlergebnis zeigen.