Stadtrat AKTUELL: Dresden stimmt Bürgerversammlung zum Kesselsdorfer Boulevard in Sondersitzung zu

Am Donnerstag hat der Stadtrat in der Sondersitzung dem immer wieder verschobenen Antrag der LINKEN zugestimmt. Die Bürgerversammlung soll noch bis zum 23. Juni durchgeführt werden. +++

Der Antrag der Linken-Fraktion eine Bürgerversammlung zu dem Umbau der Straße einzuberufen, rutschte bei Stadtratssitzungen in den vergangenen Monaten immer wieder nach hinten – heute stimmte der Stadtrat Dresden in einer Sondersitzung dem Antrag zu.

Die Linke hat gefordert, dass die verschiedenen Varianten zum Ausbau der Kesselsdorfer Straße mit und ohne Autoverkehr in einer Bürgerversammlung mit den Anwohnern diskutiert werden. Die Anregungen der Bürger sollen dann auch in die Entscheidung einfließen.

Die stattgegebene Bürgerversammlung soll noch bis zum 23. Juni durchgeführt werden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!