Stadtrat segnet neuen DMG-Chef ab

Dresden – Mit Jürgen Amann wird künftig ein Bayer die Kunst- und Kulturmetropole touristisch vermarkten. Der Dresdner Stadtrat hat mit großer Mehrheit über die Besetzung des Chefpostens der Dresden Marketing GmbH entschieden.

Amann war bisher für die Vermarktung von Ingolstadt zuständig. Im Außenauftritt der Landeshauptstadt möchte er künftig einen Schwerpunkt auf das Thema Wissenschaft und Exzellenzinitiative legen.

© Stefan Boesl