Stadtrat wählt neuen Opernintendanten

Die Entscheidung ist gefallen, der Stadtrat hat gewählt: Prof. Ulf Schirmer wird neuer Intendant der Leipziger Oper. Der gebürtige Niedersache ist bereits seit der Spielzeit 2009/2010 Generaldirektor der Oper.

Ab dem 1. August wird Schirmer Betriebsleiter der Oper. Sein Vertrag läuft vorerst bis Juli 2016.
Der Leipziger Stadtrat wählte Schirmer in seiner heutigen Sitzung mit nur einer Gegenstimme.
Die Neubesetzung der Stelle war nötig geworden, da der bisherige kommissarische Intendant Alexander von Maravic seinen Posten zum 31. Juli räumt. 

Foto: Christian Kaufmann