Stadtrechtsfete wird vorbereitet

Limbach-Oberfrohna. 2008 wird in Limbach das Jubiläum 125 Jahre Stadtrecht gefeiert. Ein Kalender dazu ist bereits erschienen.

Limbach-Oberfrohna (UW). Im kommenden Jahr feiert Limbach das Jubiläum „125 Jahre Stadtrecht“. Schon jetzt hat ein Arbeitskreis seine Arbeit aufgenommen, um das Jubiläum vorzubereiten. „Wir werden nicht einfach nur eine Festwoche veranstalten, sondern all unsere Veranstaltungen unter das Motto „Jubiläum“ stellen“, informierte Oberbürgermeister Hans-Christian Rickauer. Am 6. Januar beginne alles mit einem Festgottesdienst in der Lutherkirche.
Veranstaltungen wie Neujahrsempfang, Bauherrentag, Ostermarkt, die Einweihung des neuen Gerätehauses und auch das Stadtparkfest werden auf das Jubiläum hinweisen. Im September soll es eine Festwoche geben, deren Höhepunkt am 28. September ein großer Festumzug ist. Bei diesem werden fast alle Vereine dabei sein. In das Jubiläum sind alle Ortsteile eingebunden.
„Es wurde bereits ein Kalender herausgebracht, der auch die Ortsteile mit zeigt „, sagte der Oberbürgermeister. Weiterhin ist ein 25- minütiges Stadtvideo geplant. Das Video ist bereits in Arbeit. Auch eine auf 3000 Exemplare limitierte Festschrift wird schon erarbeitet.