Stadtzentrum – Über Straße gerannt

Noch Glück im Unglück hatte ein 14-Jähriger am Dienstag auf der Mühlenstraße.

Der junge Mann war zwischen haltenden Fahrzeugen hindurch auf die Straße gerannt. Eine 51-jährige Seat-Fahrerin bemerkte das zu spät und erfasste den Jungen. Dabei wurde der 14-Jährige leicht verletzt. Am Seat entstand geringer Sachschaden.