Stadtzentrum: Zwei Pkw-Aufbrüche

Am Donnerstagabend sind am Walkgraben zwei geparkte Pkw aufgebrochen worden.

Der oder die Täter schlugen die Scheiben eines VW und eines Ford ein, wodurch Sachschaden von jeweils 200 Euro entstand. Aus den beiden Pkw stahlen die Diebe jeweils das Radio. Zudem hatten beide Fahrer ihr Handy und insgesamt 120 Euro Bargeld in den Fahrzeugen griffbereit zurückgelassen. Dieser Einladung konnten die Diebe nicht widerstehen und langten zu. Der Wert des Diebesgutes beträgt insgesamt ca. 1400 Euro.