Stalking Opfer aus Lößnig verstorben

Am Sonntag, dem 27. November, ist die junge Frau, die bei einem Stalkingangriff in einem Leipziger Wohnheim schwer verletzt worden ist, verstorben. +++

Die 25-Jährige Studenten ist in einer Leipziger Klinik ihren schweren Verletzungen erlegen.  Die Staatsanwaltschaft veranlasste zum Montag eine Obduktion des Opfers.
Die Ermittlungen gegen den 27-Jährigen Beschuldigten werden nun wegen des Tatverdachtes des Mordes verschärft.Der junge Mann befindet sich seit dem 11. November in Untersuchungshaft.