Stammtisch diskutiert über Chemnitz

„Industrie, Dienstleistung, Kultur – die Schönherrfabrik in Chemnitz“ – Unter diesem Titel stand der erste CWE-Industriestammtisch des Jahres.

Die Schönherrfabrik gehört mittlerweile zu den zentralen Anlaufstellen der Kultur- und Kunstszene von Chemnitz. Beim Industriestammtisch wurde unter anderem über die Umnutzung und Entwicklung des Gewerbestandortes Webstuhlbau gesprochen. Darüber hinaus stellte sich das „Arme Theater“ vor, zu dessen Konzept es gehört, darstellendes Spiel in den Schulunterricht zu etablieren.

Wissen, was in Chemnitz los ist: Mit den Veranstaltungstipps von SACHSEN FERNSEHEN!