Stanislaw Tillich eröffnet Semicon in der Messe Dresden

Das bedeutenste Branchentreffen der europäischen Halbleiterindustrie findet in dieser Woche in Dresden statt – und das nicht ohne Grund. +++

Die wichtigste Halbleitermesse Europas – Semicon – ist am Dienstag in Dresden angelaufen. Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich besuchte das Branchentreffen, das bereits zum zweiten Mal in der Landeshauptstadt stattfindet.
 
O-Ton Stanislaw Tillich, Ministerpräsident Sachsen

In Sachsen arbeiten rund 43000 Beschäftigte in 1500 Unternehmen der Halbleiterindustrie. Inzwischen wird jeder zweite europäische Chip im Freistaat produziert. Die Semicon gastiert noch bis Donnerstag zusammen mit der Plastic Electronics, der weltweit wichtigsten Fachmesse für organische Elektronik, in der Messe Dresden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!