Star Inn Hotel am Dresdner Altmarkt offiziell eröffnet

In dem Hotel im „Haus Altmarkt“ sind 123 Zimmer entstanden. Knapp 18 Monate dauerte der Umbau des denkmalgeschützten Hauses, rund 15 Millionen Euro wurden dafür investiert. +++

Lange Zeit standen die oberen Etagen im Haus Altmarkt leer. Nun ist wieder Leben eingezogen. Das „Star Inn Hotel Premium Dresden“ bietet hier 123 Zimmer in der Drei-Sterne-Kategorie.

Am Montag wurde die Eröffnung mit rund 450 Gästen offiziell gefeiert.

Knapp 18 Monate dauerte der Umbau des denkmalgeschützten Hauses, rund 15 Millionen Euro wurden dafür investiert. Auch ein Wiener Kaffeehaus ist entstanden.

Das Hotel in Dresden mit 18 Mitarbeitern ist der achte Standort der Hotel-Kette.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar