Staraufgebot beim SemperOpernball 2011 in Dresden – Gäste: Bob Geldof, Sir Christopher Lee u.a.

Der SemperOpernball hatte noch nie so viel Prominenz wie in diesem Jahr. Die Gästeliste finden Sie auf www.dresden-fernsehen.de. Einen Highlight-Zusammenschnitt vom roten Teppich gibt es am Samstag bei DRESDEN FERNSEHEN. +++


DRESDEN FERNSEHEN war am 14. Januar beim SemperOpernbal vor Ort. Sehen Sie die Interviews vom roten Teppich und vieles mehr am Samstag, 15. Januar, hier unter www.dresden-fernsehen.de.

Link: Bildergalerie vom Semperopernball 2011

Außerdem gibt es einen Zusammenschnitt zu folgenden Sendezeiten im Programm von DRESDEN FERNSEHEN:
15.01.11 – 20.00 Uhr
16.01.11 – 00.30 Uhr und 21.00 Uhr
17.01.11 – 1.00 Uhr

+++

Hintergrund:

Zum sechsten Mal verwandelt sich die ehrwürdige Semperoper am 14. Januar in einen riesigen Ballsaal, in dem die deutsche und internationale Prominenz tanzt und feiert. Für die Musik konnten absolute Top-Acts gewonnen werden: Der deutsche Tenor Jonas Kaufmann weltweit die Nr.1 tritt auf der Nr.1 der deutschen Bälle, dem SemperOpernball, auf.

Des Weiteren spielen die Sächsische Staatskapelle Dresden und das Große Ballorchester unter Leitung von Siegfried Pfeiffer. Um Mitternacht präsentiert Sängerin und Entertainerin Ina Müller, die mit der NDR-Late-Night-Show Inas Nacht sehr erfolgreich ist, mit ihrer Band frischen Deutschpop. Der Auftritt wird auf einer Großbildleinwand live auf den Theaterplatz übertragen. Verbunden mit dem Programm in der Oper wird sich der Theaterplatz in eine große Freiluftbühne der Dresdner verwandeln, hier findet gleichzeitig der SemperOpenairball statt, auf dem tausende Dresdner tanzen und feiern.

Die Besucher erleben die Stars live auf dem Roten Teppich und werden durch verschiedende Aktionen mit ins Ballgeschehen und die Fernsehübertragung eingebunden. Ein Weltstar, dessen Namen noch nicht verraten wird, hat sich zudem als Überraschungsgast des SemperOpernballs angekündigt.   
Hans-Joachim Frey, 1. Vorsitzende und Künstlerische Gesamtleiter des Semper Opernball e. V., freut sich: Der SemperOpernball lockt wieder einmal Besucher aus der ganzen Welt nach Dresden. Wir sind stolz, dass wir auch dieses Jahr ein attraktives Programm in und vor der Oper anbieten können. Der SemperOpernball 2011 ist seit Wochen ausverkauft.

Zu den Gästen gehören unter anderem der Schauspieler Christopher Lee und Til Schweiger, Musiker Jonas Kaufmann und Ina Müller,  Bundespräsident Christian Wulff und Bundespräsident a.D. Roman Herzog sowie viele weitere VIPs. 

Das Eröffnungsprogramm des SemperOpernballs wird von Gunther Emmerlich und Stéphanie Berger moderiert, die auch die Preisträger des St. Georgs Ordens des SemperOpernballs begrüßen: Bundespräsident a. D. Roman Herzog erhält den Orden in der Kategorie Politik. In der Kategorie Kultur wird Til Schweiger einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler, Filmemacher und Produzenten geehrt.

Als einer der Ehrengäste hat sich Bundespräsident Christian Wulff nebst First Lady Bettina angekündigt. Die First Lady wird hinsichtlich ihres gesellschaftlichen Engagements einen Auftritt auf dem SemperOpernball haben.

Den Ball eröffnen wird das sächsische Ministerpräsidentenpaar Stanislaw und Veronika Tillich mit dem ersten Tanz. Aber bereits bis zur Eröffnung des Balls durch das Ehepaar Tillich gibt es jede Menge Show: Um 19 Uhr öffnen sich nach einer Schlüsselzeromonie die Türen der Semperoper und der Einlass der Gäste beginnt. Ab 20:15 Uhr werden die Ehrengäste des 6. SemperOpernballs auf dem Roten Teppich erwartet. Um 20:30 Uhr halten die Oberbürgermeisterin Dresdens Helma Orosz und der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen Stanislaw  Tillich auf dem Theaterplatz eine Ansprache. 

Als erste Aktion unter dem diesjährigen Motto Dresden lächelt wird ein einzigartiges Luftballonorchester  dirigiert von Gotthilf Fischer unter Beteiligung des Publikums auf dem Theaterplatz stattfinden. Eine spektakuläre Massenchoreografie mit 3.000 Luftballons verzaubert Dresden. Ein weiterer Außenprogrammpunkt: Zwei riesige Tücher formen sich auf den Häuptern des Publikums zu einem breiten Lächeln, um dieses von Dresden aus in die Welt zu schicken. 

Auszug aus der aktuellen Gästeliste:

Alisar Ailabouni – Topmodel;  Henry Arnold – Schauspieler;  S.E. Yoram Ben-Zeev –  Botschafter des Staates Israel; Stéphanie Berger- Fernsehmoderatorin;  Martin Blessing -Vorstandsvorsitzender Commerzbank; Prof. Dr. Kurt Biedenkopf – Ministerpräsident a. D. des Freistaates Sachsen
S.E. Dr. Peter M. Boehm – Kanadischer Botschafter;  Prof. Dr. Hans-Jörg – Bullinger Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft; Dieter Burdenski –  Fußballnationaltorhüter a.D.
Katja Burkard –  Moderatorin;  Michael von Bronk – Vorstand Vattenfall;
Johann-Adolf Cohausz – Staatssekretär, Regierungssprecher Sächsische Staatskanzlei;
Bettina Cramer –  Moderatorin ; Michael Cramer –  Produzent und früherer Sat1-Nachrichtenchef;  
Gotthilf Fischer –  Chorleiter; Steffen Flath –  Vorsitzender CDU-Fraktion Sächsischer Landtag;  
Jürgen Fliege –  Moderator; Petra Gerster –  Fernsehmoderatorin;  
Bob Geldof – Musiker und Konzertveranstalter;
Katrin Göring-Eckardt – Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages;
Roman Herzog – Bundespräsident a D.
Jürgen Hingsen –  ehem. deutscher Zehnkämpfer
Stephanie Jones – Präsidentin und Vorstand des Organisationskomitees für die Fifa Frauen-WM 2011 Sabine Kaack – Schauspielerin; Jonas Kaufmann –  deutscher Tenor;  
Vladimir Kekhman –  Generaldirektor Mikhailovsky Theatre;  Christopher Lee –  Schauspieler,
UNICEF-Botschafter;  Bruno Maccallini –  Schauspieler;  
Hans Mahr –  Journalist und Medienmanager ;
Jürgen Martens – Sächsischer Staatsminister der Justiz und für Europa; 
Armen Martirosyan -Botschafter von Armenien;  
Liz Mohn –  Aufsichtsratsmitglied der Bertelsmann AG und Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung;  Ina Müller –  Fernsehmoderatorin und Sängerin
S.E. Moon Tae-Young –  Botschafter Korea;  
Dr. Ulrich Nußbaum – Senator für Finanzen des Landes Berlin ;
 Helma Orosz – Oberbürgermeisterin von Dresden;  Ana Plasencia –  Moderatorin;  
Alessandra Pocher –  Schmuckdesignerin, Model;  S.E. Per Poulsen-Hansen – Botschafter Königreich Dänemark ; Peter Prager – Schauspieler;
S.E. Dr. Marek Prawda – Botschafter der Republik Polen; Alexander Prinz von Sachsen – Honorarkonsul; Roger Whittaker – Sänger; Dr. Matthias Rößler- Landtagspräsident, Sachsen; Matthias Sammer – Sportdirektor des DFB;  Andre Schmitz – Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten, Berlin;
Jörg Schönbohm – Innenminister a. D. des Landes Brandenburg;
Prof. Peter Schwenkow – Vorstandsvorsitzender Deutsche Entertainment AG;
Til Schweiger –  Schauspieler; Oleg Siborow – Leiter Auswärtiges Amt der Russischen Förderation;  
Jan Sosniok –  Schauspieler;  Jutta Speidel -Schauspielerin; Carsten Spengemann – Schauspieler;  Moderator Thomas M. Stein –  Musikmanager; Matthias Steiner –  Sportler;  
Wolfgang Stumph –  Schauspieler und Kabarettist; Uwe Tellkamp – Schriftsteller;
Stanislaw Tillich –  Ministerpräsident des Freistaates Sachsen;
Timur Tsybikov – Kulturminister der Republik Burjatien;  
Dr. Ellen Ueberschär –  Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages;
Wolfgang Vietze – Fernsehdirektor –  Mitteldeutscher Rundfunk;  Dominique Voland – Schauspielerin;  
Bernhard von der Planitz –  Botschafter a. D. ; Dr. Dieter Wedel –  Regisseur und Drehbuchautor;  
Dr. Wendelin Wiedeking – ehem. Vorsitzender des Vorstandes der Porsche Automobil Holding;
SE Jo Weil –  Schauspieler;  Ulrich Wolter – Gesamtkoordinator DFB e. V.;
Christian Wulff –  Bundespräsident;  
Bettina Wulff –  First Lady, Frau des Bundespräsidenten

Quelle: SemperOpernball

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!