Starauflauf beim Opernball – Patrick Dempsey sorgt für Kreischalarm

Leipzig - Bei dem Leipziger Opernball haben sich wieder dutzende Stars auf dem Roten Teppich getummelt. Besonders US-Serienstar und Rennfahrer Patrick Dempsey sorgte für Kreischalarm auf dem Roten Teppich.

Blitzlichtgewitter, Roter Teppich und der Auftritt des Abends.  Vor allem die weiblichen Messestädterinnen warteten in Scharren auf den US-Serienstar und Rennfahrer Patrick Dempsey. Das ein oder andere deutsche Wort hatte er dabei für seine Fans auch schon im Gepäck. Den meisten anderen männlichen Promis blieben da nur der Windschatten des US-Stars. Ein Problem mit dem "The BossHoss" locker umgehen können.

Neben dem passenden Abendkleid für die Damen und dem Smoking für den Herren gehört das Tanzen an diesem Abend natürlich mit dazu.. Von den Promis auf dem Roten Teppich war der ein oder andere weniger oder eher optimistisch wie das Zusammenspiel auf der Tanzfläche funktionieren wird.

Punkt 19 Uhr startete das Event mit rund 2.000 Gästen im Opernhaus und einer heißen Ballnacht ganz im Zeichen des Partnerlandes Tschechien konnte nichts mehr im Wege stehen.

© Leipzig Fernsehen

Und damit ging es hinein in eine berauschende Ballnacht ganz im Zeichen der tschechischen Partnerstadt Brünn. Die Temperaturen, an diesem Abend brachten das ein oder andere Sternchen sicher schon vor dem ersten Tanz des Abends ins Schwitzen.

Autor: Felix Ammenn