Starauflauf im Leipziger Cinestar – „Resturlaub“-Darsteller auf Promotour

Die Darsteller Maximilian Brückner und Stephan Luca aus der deutschen Komödie „Resturlaub“ besuchten Montagabend das Leipziger Kino Cinestar, um nach der Abendvorstellung für Fragen und Autogramme zur Verfügung zu stehen. Wie die Komödie beim Leipziger Publikum ankam und was die Schauspieler zu der Verfilmung von Tommy Jauds Bestseller-Roman zu sagen haben, erfahren Sie bei LEIPZIG FERNSEHEN Online. +++

Genug zu lachen, gab es am Montag Abend nicht nur in sondern auch nach der Vorstellung der neuen deutschen Komödie „Resturlaub“ im Cinestar Leipzig.

Locker und humorvoll präsentierten sich hier die beiden Darsteller Maximilian Brückner und Stephan Luca, um den Kinobesuchern Rede und Antwort zu stehen.

Dabei gingen sie auch darauf ein, dass Komödien gar nicht so einfach zu spielen sind.

Interview: Maximilian Brückner – Hauptdarsteller im Film „Resturlaub“ (im Video)

Schwer wurde es für das Publikum jedoch nicht. Dieses zeigte sich von der Verfilmung des Bestseller-Romans von Tommy Jauds begeistert und zum Teil sogar zu Tränen gerührt.

Umfrage unter den Kinobesuchern (im Video)

Bei der anschließenden Autogrammstunde nahmen etliche Kinobesucher die Gelegenheit wahr, sich eine persönliche Widmung der Schauspieler zu sichern.

Rund um also ein gelungener Abend mit humorvollen Stars im Cinestar Leipzig.

+++ ausführliche Interviews mit den Schauspielern Maximilian Brückner und Stephan Luca (im 2. Video) +++