Starke Vorstellung beim 2. Seepferdchen- Cup in Potsdam

Die Nachwuchsschwimmer des Schwimm-Club Chemnitz haben am Wochende eine starke Vorstellung geliefert.

Die 5- 9 Jährigen konnten 7 Gold-, 5 Silber- und 7 Bronzemedaillen mit nach Hause bringen. Durch viele tolle Bestzeiten stand der Nachwuchs des SCC viel öfters als erwartet auf dem Siegerpodest. Für Überraschung sorgte vor allem die 6-jährige Vanessa Spangenberg mit 3 Siegen bei 3 Starts und dem Staffelsilber. Hinter den Gastgebern OSC Potsdam und der Mannschaft aus Brandenburg belegte der Schwimmclub Chemnitz Platz 3 in der Teamwertung. Rund 300 junge Sportler kämpften in der Schwimmhalle am Luftschiffhafen in Postdam um die begehrten Medaillen und Urkunden.