Starkregen verursacht Unfall auf der B2

Am Wochenende kam es auf der Bundesstraße 2 bei Böhlen zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt fünf Verletzten. Ein VW Passat kam witterungsbedingt beim Auffahren auf die B2 von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen einen Baum am Straßenrand. +++

Die vier Insassen, darunter zwei Kinder, wurden dabei schwer verletzt und mussten umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Ersthelfer, der am Unfallort die vierköpfige Familie aus dem Auto befreien wollte, brach sich bei dem Versuch den Arm und musste ebenfalls behandelt werden.