„Starlight“ wird zum „Stairways“

Der Chemnitzer Partyszene stehen in nächster Zeit Veränderungen ins Haus.

Am 18. Februar wird im Starlight an der Brückenstraße die letzte Veranstaltung stattfinden.

Jetzt steht fest, wie es mit dem Club weitergeht. Schon im März soll dann der Club unter dem Namen Stairways wieder eröffnen.

Danny Szillat, Betreiber des Flower Power, hat sich des Projekts angenommen.

Interview: Danny Szillat – Betreiber Flower Power

Nicht nur im Terminal 3 wird sich in nächster Zeit einiges tun.

Der ehemalige Stadtkeller wird offenbar noch in diesem Jahr im neuen RAWEMA-Haus wieder eröffnet. Der Stadtkeller war 2002 nach über 30 Jahren Betrieb geschlossen worden.