Start der Blutspendewette 2010 in Dresden mit vielen Spendern

Am Sonnabendvormittag ist der Startschuss für die Dresdner Blutspendewette 2010 gefallen. Bereits am ersten Tag spendeten über 50 Menschen Blut für den guten Zweck und unterstützten somit ihren Lieblingssportverein. +++

Ab sofort heißt es wieder: Top die Wette gilt – bei der Blutspendewette 2010 in Dresden.

Am Sonnabend ging die Blutspendewette im Rahmen des Tages der offenen Tür beim DRK-Blutspendedienst Ost in die zweite Runde.

Im vergangenen Jahr hatten die Fans von Dynamo Dresden die Wette gegen die Dresdner Eislöwen gewonnen – mit 1.835 Blutspenden. Jetzt wollen die Eislöwen aufholen. Dazu haben Sie sich Verstärkung ins Boot geholt.

Interview mit Kerstin Schweiger, Pressesprecherin DRK-Blutspendedienst Ost 

Ein solcher Mensch ist auch Dirk Schiller aus Lichtenstein bei Zwickau. Der Dynamofan war beim Aderlass am Sonnabend dabei.

Interview mit Dirk Schiller, … unterstützt Dynamo Dresden

Auch Barbara Lässig ließ es sich nicht nehmen, in Runde zwei zur Blutspendewette anzutreten.

Bis Ende September 2010 können die Fans Blut spenden für den guten Zweck und somit ihren Lieblingsverein unterstützen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!