Start der internationalen Wochen gegen Rassismus

Leipzig – Bereits zum 15. Mal beteiligt sich die Stadt Leipzig an den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Die bundesweite Aktionswoche findet vom 12. bis 25. März 2018 statt.

In Leipzig gibt es über diesen Zeitraum verteilt etwa 60 unterschiedliche Angebote. Von Workshops und Filmen über Diskussionen, Begegnungen und Ausstellungen hält das vielfältige Programm für jeden etwas bereit. Zum Beispiel bieten der Landesfilmdienst Sachsen und das Theater der Jungen Welt für junge Leute und Schulklassen Veranstaltungen zum Thema Rassismus an.

Insgesamt nehmen 50 Initiativen, Einrichtungen und Vereine teil.

Informationen zur Woche gegen Rassismus finden Sie unter folgender Adresse: www.leipzig.de/antirassismus