Start in die Ferien

In Sachsen haben am Montag die Sommerferien begonnen.

Sechs Wochen lang bieten dabei auch zahlreiche Chemnitzer Einrichtungen Aktivitäten für interessierte Schüler an.

So haben am Montag im Chemielabor des „solaris Förderzentrums für Jugend und Umwelt“ junge Schülerinnen ihre eigene Kosmetik hergestellt.

Aus natürlichen Zutaten wie Shea-Butter und dem Saft der Aloe Vera mischten sie dabei ihre eigene Hautcreme.

Das war allerdings nur der Auftakt zu einer Vielzahl von Ferienveranstaltungen im Haus an der Neefestraße.

Interview: Hans-Erhard Reckling – solaris Förderzentrum für Jugend und Umwelt

Für einige der Veranstaltungen muss man sich allerdings eine Woche im Voraus anmelden.

Die Sommerschulferien in Sachsen enden am 31. August.