Startschuss für Dorfwettbewerb

Umwelt- und Landwirtschaftsminister Stanislaw Tillich hat am Donnerstag den Startschuss für den Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gegeben.

Der sächsische Dorfwettbewerb geht damit bereits in seine siebente Runde. Die Dörfer sollen nun mehr danach bewertet werden, wie sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen, so Tillich. Das seien vor allem der demografische Wandel, die wirtschaftliche Entwicklung und die Frage nach der Lebensqualität im ländlichen Raum. Teilnehmen können Gemeinden oder Gemeindeteile mit überwiegend dörflichem Charakter mit bis zu 3.000 Einwohnern.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.laendlicher-raum.sachsen.de/dorfwettbewerb.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar