Statement zum 5. März

Im Hinblick auf den Friedenstag am 5. März betont auch der Chemnitzer CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich noch einmal dessen Wichtigkeit für die Stadt.

Er zeigt sich erfreut darüber, dass in diesem Zusammenhang eine konstruktive Zusammenarbeit all derer entstanden ist, die an diesen Tag friedlich gedenken wollen.

Auch Heinrich selbst werde an diesem Tag nicht nach Berlin reisen, sondern sowohl am Vormittag auf dem Friedhof als auch beim Sternmarsch in die Innenstadt dabei sein.

Für den Friedenstag hat er vor allem folgenden Wunsch:

Interview: Frank Heinrich (CDU) – Bundestagsabgeordneter für Chemnitz