Stattlicher Baum für den Dresdner Striezelmarkt gesucht!

Die Landeshauptstadt Dresden sucht in diesem Jahr einen privaten Spender für den Weihnachtsbaum auf dem Dresdner Striezelmarkt. +++ Wer meint den perfekten Baum zu haben, kann sich bis zum 26.Juli 2013 bei der Stadt melden.+++

Im vergangenen Jahr sorgte die nicht ganz perfekte Fichte auf dem Dresdner Altmarkt für ordentlich Diskussionsstoff unter den Bürgern.

In diesem Jahr soll es nun anders werden.

Interview mit Sigrid Förster, Amt für Wirtschaftsförderung
(im Video)

Wer meint, er habe den perfekten Baum für den Dresdner Striezelmarkt, kann sich bis Ende Juli per Post oder E-mail bei der Landeshauptstadt melden.

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Wirtschaftsförderung
Abteilung Kummunale Märkte
Sichwort: Baum
Postfach 12 00 20
01001 Dresden

E-Mail: kweber@dresden.de

Allerdings kommt nicht jeder Baum in Frage.

 
Interview mit Sigrid Förster, Amt für Wirtschaftsförderung (im Video)

Das letzte Wort haben dann aber die Bürger. Denn Ende August soll in einer öffentlichen Abstimmung unter www.dresden.de/striezelmarkt der Favorit gefunden werden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar