Stelzendorf – Kind missbraucht

In Stelzendorf ist am Donnerstag ein Mädchen missbraucht worden.

Die 10-Jährige war auf dem Spielplatz in Nähe der Gaststätte Taiga an der Stelzendorfer Straße von einem Mann angesprochen worden. Er hatte seine Hose heruntergezogen und das Mädchen aufgefordert, sein Geschlechtsteil anzufassen. Die 10-Jährige schrie den Mann an und rannte nach Hause. Laut Polizei war der Entblößer ca. 30 Jahre alt und etwa 175 cm groß. Er hatte blondes glattes Haar, grau-blaue Augen und eine dicke Nase.