„Stilles Wasser“ auf dem Trockenen

Am Brunnen „Stilles Wasser“ auf dem Albertplatz erfolgen ab heute letzte Reparaturen.

Die Bronzeplastik wurde bereits im vergangenen Jahr restauriert. Nun werden undichte Fugen und Risse verschlossen und Flächen abgedichtet.

Im September soll der Brunnen wieder sprudeln. Die Restaurierung des gegenüberliegenden Brunnens wird noch bis voraussichtlich Ende September andauern.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!