Stollberg: Skoda brennt aus

Eine Minute nach Mitternacht wurden Feuerwehr und Polizei am Donnerstag zur Raumer Straße im Stollberger Ortsteil Beutha gerufen.

Dort stand ein Skoda Fabia in Flammen. Trotz des sofortigen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Stollberg, die mit 22 Kameraden im Einsatz war, brannte der Pkw völlig aus. Ein Carport neben dem Skoda wurde durch das Feuer erheblich beschädigt.

Der in dem Carport untergestellte Pkw konnte durch den Eigentümer herausgefahren werden, bevor der Brand auf das Fahrzeug übergriff. Die Höhe des insgesamt entstandenen Schadens wurde auf vorerst ca. 20.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von Brandstiftung auszugehen. Aus diesem Grund bittet die Polizei in Stollberg unter Tel. 037296 90-0 um Hinweise von Zeugen, denen kurz vor dem Brandausbruch in der Raumer Straße Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind.

Ein möglicher Zusammenhang zu der Serie von Pkw-Bränden im Raum Chemnitz/Stollberg wird im Zuge der Ermittlungen geprüft.