Stollenmädchen packt beim Riesenstollen mit an

Dresden - Traditionell findet das 24. Dresdner Stollenfest am zweiten Adventswochenende statt. Dafür werden zurzeit acht Kilogramm schweren Stollenplatten hergestellt, die bis zum Event am 9. Dezember zum Riesenstriezel zusammengesetzt werden. Neben zahlreichen Mitgliedern des Stollenschutzverbandes, beteiligt sich auch die Wippler-Bäckerei in Dresden-Pillnitz. Dort macht Stollenmädchen Hanna Haubold ihre Konditorausbildung und hat tatkräftig geholfen die Stollenplatten vorzubereiten.

© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen