Stoppt Missbrauch e.V. veranstaltet Gala in Dresden

Der Verein Stoppt Missbrauch e.V. präsentiert gemeinsam mit dem Kindern von Tschnernobyl e.V. Volkersdorf die “Klingende Weihnachts Benefiz Gala“. +++

Der Verein Stoppt Missbrauch e.V. gibt bekannt, dass wir gemeinsam mit dem Kindern von Tschnernobyl e.V. Volkersdorf am 17. Dezember 2011 im NH Hotel Dresden (Hansastraße) die „Klingende Weihnachts Benefiz Gala“ präsentieren.

Gäste sind: Der Landtags Präsident des sächsischen Landtages Sachsen sowie weitere Persönlichkeiten des öfftenlichen Lebens des Freistaates Sachsen unter anderem der Dezernent der Stadt Dresden für „Jugend Kultur und Soziales“, der Vorsitzende der Stiftung Kultur uns Soziales der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und Vertreter der AOK und Techniker Krankenkasse.  Die Schirmherrschaft des Events wird in der Person Herrn Daniel Kübelböck begleitet.

Gemeinsam mit Ihnen unseren Verereinsmitgliedern, Freunden, Bekannten, Sponsoren und Partnern werden wir dieses Event zu einem wesentlichen Bestandteil des kulturellen Lebens in der Landeshauptstadt gestalten.

Unterstützt werden wir vom MDR, vom Dresden Fernsehen , Radio Elbflorenz, den künstlerischen Management Jörg Adam, den Künstlern, „Das Liebe Fräulein mit Band“, Dave Hansson, und dem Jugendchor der Kunstschule Dresden.

Das Autohaus Zobjack unterstütz uns im vollen Umfang in der Vorbereitung sowie viele kleiner und mittelständidschen Firmen die uns bei der Durchführung und der Vorbereitung helfen, dafür bedanken wir uns von ganzem Herzen.

Quelle: Stoppt Missbrauch e.V.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar