„Strana“ wird zur Großbaustelle

Die Straße der Nationen und die Carolastraße werden ab Ende August zur Großbaustelle.

Nach Aussagen der CVAG beginnen dann auf der Carolastraße die weiteren Gleisarbeiten für das Chemnitzer Modell. Dann werden hier 2 parallele Gleise verlegt, zudem werden Straße und Gehweg erneuert. Die Parktaschen vor dem Medienhaus verschwinden, es kann dann nur noch längs zur Fahrtrichtung geparkt werden. Gleichzeitig wird die Straße der Nationen zwischen Brücken- und Georgstraße generalüberholt, sowohl Fußweg als auch Straße sollen saniert werden. Aus diesem Grund wird sie stadtauswärts voll gesperrt. Die CVAG will Ende des Jahres mit den Bauarbeiten fertig sein. Die Planungen dafür wurden in enger Zusammenarbeit mit den Anwohnern erstellt, damit die Behinderungen für sie so gering wie möglich ausfallen.