Straße zwischen Machern und Brandis ab Freitag voll gesperrt

Leipzig/Machern. Von Freitagnachmittag bis Samstag wird die Brandiser Straße zwischen Machern und Brandis wegen der Reparatur von Absenkungen an Schachtabdeckungen für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Die Kommunale Wasserwerke Leipzig tauschen Schachtabdeckungen aus und erneuern den Straßenasphalt, teilte ein Unternehmenssprecher am Donnerstagnachmittag mit.

Die Bauarbeiten starten am Freitag ab 16 Uhr, um bis dahin den uneingeschränkten Verkehr der Regionalbuslinien 680, 682, 683 und 685 zu gewährleisten. Die Straßensperrung bleibt voraussichtlich bis Samstagmittag bestehen, damit der Asphalt aushärten kann.

Eine großräumige Umleitung ist, laut einem KWL-Sprecher, über Straße S 45 ausgeschildert.