Straßenbahn in Hutholz besprüht

Am Donnerstagabend haben Unbekannte einen Straßenbahnwagen besprüht.

An der Endhaltestelle Marie-Tilch-Straße ist der Bahnwagen der Linie 4 mit silberfarbenen, schwarzen, grünen und blauen Buchstaben beschmiert worden. Das Werk hatte die Ausmaße von 10 Meter Länge und zwei Meter Höhe. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro.

Wissen wo Sie in Chemnitz am günstigsten Tanken können – mit dem SACHSEN FERSNEHEN Benzinpreisvergleich!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar