Straßenbahn kracht in VW Polo – Autofahrer schwer verletzt!

Er wollte nur schnell abbiegen, doch dabei übersah ein Polo-Fahrer am Samstagvormittag auf dem Martin-Luther-Ring eine herannahende Straßenbahn und stieß mit ihr zusammen. Der Autofahrer erlitt schwere Verletzungen. +++

Der Unfall ereignete sich gegen 11:15 Uhr. Die Tram rammte den Polo in die Fahrerseite und schob ihn einige Meter vor sich her. Der Fahrer wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen. Sein Beifahrer verletzte sich zum Glück nur leicht. Beide wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer der Straßenbahn und deren Insassen kamen mit dem Schrecken davon.

Die Straße musste aufgrund der Bergungsarbeiten für rund eine Stunde gesperrt werden.