Straßenbahn rammt Auto

In Grünau-Lausen ist es am Donnerstagvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Nach ersten Angaben der Polizei wollte eine 23-jährige Autofahrerin in die Königsteinstraße abbiegen und beachtete dabei die Vorfahrt einer Straßenbahn nicht. Sekunden später prallte die Bahn in die Beifahrerseite des Pkw. Der Frau auf dem Beifahrersitz wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Feuerwehrleute mussten die 31-Jährige aus dem Wagen schneiden. Anschließend wurde das Unfallopfer mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.